FILTER

Wer sich einmal mit dem Thema „Filter“ auseinandergesetzt hat, weiß, dass es DEN klassischen Filter für den Koi Teich nicht gibt. Im Gegenteil! Die Auswahl ist riesig. Die verschiedenen Modelle bieten jeweils unterschiedliche Vorteile. Dementsprechend lohnt sich ein eingehender Vergleich immer.

Doch worin liegen eigentlich die Aufgaben eines klassischen Filters? Generell gilt, dass sich die Leistungsfähigkeit eines Filters unter anderem an dem Fischbestand orientieren sollte. Ein hochwertiger Filter ist in diesem Zusammenhang beispielsweise in der Lage, Abfälle, wie unter anderem Proteine oder Nitrit, abzubauen.

Während in der freien Natur Unmengen an Unterwasserpflanzen die Aufgabe der Filterung übernehmen, so setzen im künstlich angelegten Teich die Platzverhältnisse Grenzen. Klar: Wasserpflanzen können eine Reinigung hier unterstützen, die Hauptaufgabe muss jedoch von dem Filter übernommen werden.

Das Angebot an Modellen für den Koi Teich hat sich um Laufe der Jahre immer mehr erweitert. Gerne beraten wie Sie mit Hinblick auf das für Sie am besten passende Modell.

BEPFLANZUNG

Die richtigen Pflanzen in Ihrem Koi Teich sind wichtig, damit Ihre Fische perfekte Bedingungen vorfinden können. So produzieren die Pflanzen beispielsweise Sauerstoff, der dann wiederrum die Wasserqualität steigert und das ökologische Gleichgewicht unterstützt.

Weiterhin werden die Bereiche unter der Bepflanzung von den Kois gern als Schattenplatz im Sommer genutzt. Hier auf die passenden Lösungen zu verzichten, würde jedoch auch Algen ein übermäßiges Wachstum erleichtern. Wasserpflanzen stehen in direkter Nährstoffkonkurrenz mit den Algen und dämmen deren Ausbreitung damit auf ganz natürliche Weise ein.

Auch wenn viele Kois erfahrungsgemäß gern an den Pflanzen im Teich knabbern, sollte nicht auf diesen wichtigen Teil der Ausstattung verzichtet werden. Wer sich hier beispielsweise ein regemäßiges Austauschen der Begrünung ersparen möchte, kann diese auch durch spezielle Absperrungen von den Tieren trennen.

WASSERWERTE

Koi Besitzer wissen: mit Hinblick auf die Wasserwerte im Teich dürfen keine Kompromisse eingegangen werden. Nur dann, wenn die Vorgaben strikt eingehalten (und in regelmäßigen Abständen kontrolliert) werden, sind die Bedingungen perfekt.

Weiterhin können Abweichungen von den empfohlenen Wasserwerten zu Krankheiten und im schlimmsten Fall zum Tod der Tiere führen. Wichtig ist es in diesem Zusammenhang, nicht nur einen Wasserwert, sondern die Werte in den unterschiedlichen Kategorien im Auge zu behalten. Besonders interessant sind hier mögliche Giftstoffe, die Wasserhärte und der Säuregrad des Wassers.

Sollen hierbei Auffälligkeiten entdeckt werden, gilt es, mit verschiedenen Mitteln, beispielsweise dem Einbau eines Pflanzenfilters, entgegenzuwirken.

Gerne sind wir Ihnen nicht nur im Zusammenhang mit den entsprechenden Richtwerten, sondern auch in Bezug auf schnelle und unkomplizierte Lösungen zu bestehenden Problemen rund um das Thema „Wasserqualität“ behilflich.

Reservierung und Finanzierung

Es schwimmen neue Koi in unseren Becken. Reservieren Sie jetzt Ihren Lieblingskoi und zahlen ihn monatlich über unsere zinsfreie Reservierung.

Bei Abnahme von zwei Koi gibt es wahlweise einen 5 Liter Eimer Thuikoi Premium Qualitätsfutter, ein blaue Umsetzwanne oder einen Kescher gratis dazu.

Öffnungszeiten

Besuchen Sie uns nach telefonischer Absprache im Koicenter Thuine, Kunkenbecke 18, 49832 Thuine. Rufen Sie jetzt an und vereinabren einen Termin mit uns. Tel (05902) 9491068!